Ebersbach besitzt einen der ältesten Posaunenchöre der Oberlausitz. Er wurde 1889 durch Hermann Röthig gegründet. Heute gehören ihm 20 Bläserinnen und Bläser an. Gottesdienste, Feierstunden, Ständchen zu hohen Geburtstagen und das Blasen in den Altersheimen und dem Krankenhaus gehören zu seinen Aufgaben. Seit dem Jahr 2000 ist unser Posaunenchor Träger der "PROMUSIKA-PLAKETTE" des Bundespräsidenten.

Posaunenchor 1889

Ständchen des Posaunenchores


Der Posaunenchor bläst regelmäßig Ständchen zu 80., 90., 95. und höheren Geburtstagen von Gemeindegliedern. Das Angebot besteht gleichermaßen für kirchliche Traujubiläen. Wenn Sie das Fest der Goldenen, Diamantenen oder Eisernen Hochzeit feiern dürfen und sich über einen musikalischen Gruß der Kirchgemeinde freuen würden, melden Sie sich bitte im Pfarramt oder bei Kantor Egermann. Eine Bezahlung oder Bewirtung der Bläser wird nicht erwartet. Erst nach Absprache mit Ihnen und den Bläsern kann ich eine Terminzusage geben.
Kantor A. Egermann

Unser Posaunenchor

probt im Lutherhaus, Amtsgerichtstraße 30:
mittwochs, 19:30 Uhr

Jungbläser

proben im Lutherhaus, Amtsgerichtstraße 30:
mittwochs 18:50 Uhr

Posaunenchor heute

Ev.-Luth. Pfarramt · Hauptstraße 91 · 02730 Ebersbach/Sa. · Telefon: (03586) 36 51 54 · Impressum